Ich leite seit Mai 2014 den Sängebund Gräfrath 1846 e.V. Der Chor beschreibt sich am Besten mal selbst...:

 

 

Wer sind wir?

Wir sind 50 Sängerinnen und Sänger im gemischten Chor, singen also mit Sopran, Alt, Tenor und Bass Chorliteratur von Klassik über romantische Chormusik bis zu (guten!) Schlagern, Filmmusik und Liedern aus Rock und Pop.

Wir prägen die Solinger Chorszene - und das seit fast 170 Jahren! Soviel Geschichte in zwei Sätze zu packen ist unmöglich, daher findet sich HIER die Chronik. Die vielen Highlights der letzten Jahre spornen uns zu immer neuen Leistungen an - seien es die in Solingen wohl einmaligen szenischen Aufführungen im städtischen Theater oder die Publikum und Presse begeisternden Konzerte oder die gemeinsamen Auftritte mit ConBrio.

Wir wollen mit den Konzerten und im Sinne der Musik unser Publikum stets aufs Neue berühren, bewegen und begeistern.

Wir proben wöchentlich montags von 19 bis 20:45 Uhr im Gemeindezentrum auf der Zwinglistraße in Solingen-Gräfrath. Und wir proben ganz schön hart. Wenn unser Chorleiter Stefan Steinröhder meint, dass "da schon viel Schönes dabei war", ist das nur Motivation und Ansporn, die technischen und musikalischen Details noch präziser umzusetzen. Das Rüstzeug dafür trainieren wir einzeln und in Kleingruppen mit unserer Stimmbildnerin Katharina Nieß. Dass bei so viel Singen Humor und Spaß in der Probe nicht zu kurz kommen, hat eine einfache Formel: Stefan und Sängerbund - die Chemie stimmt!

Wir sind ein aktiver Verein. Neben dem Singen haben sich soziale Aktivitäten und Freundschaften entwickelt, so dass gemeinsame Touren, Kegelabende oder Feiern dem Chorjahr einen schönen Rahmen geben.

Wir freuen uns immer auf neue Mitsängerinnen und Mitsänger. Egal wie alt, ob mit oder ohne Chorerfahrungen. Wir freuen uns auf jeden!